G´schichte

Alter Kornmarkt 008 Kopie
Das Original seit 1946.

 

Wir haben’s erfunden - die Original Regensburger Knackersemmel mit Allem.

 

Seit vier Generationen, seit 1946, sind wir Würstlwender aus Leidenschaft. Und dafür trotzen wir am Neupfarrplatz Wind und Wetter. Für Sie!

 

Denn, wenn der Hunger kommt, dann soll´s scho a g´scheide Wurscht sein. Und eben ein Original!  

Ein Genuss ohne Reue. Natürlich haben wir neben der Regensburger Knackersemmel mit süßem Senf, scharfem Meerrettich und Gewürzgurke - also der Knackersemmel „mit Allem“ - noch viele andere Leckereien. Und es ist WURST, was bei uns vom Grill kommt - denn alle unsere Produkte sind von höchster Qualität. Dies verdanken wir auch unseren regionalen Lieferanten.

 

 

Unsere Geschichte

 

1946

Der gelernte Metzgergeselle Heinrich und seine Frau Theresia Schmidl gründeten die Wurstbraterei Schmidl. Die Wurstbraterei am Herzogshof zählte zu einer der ersten Wurstbratereien in Regensburg.

 

Ab 1953...

...verkaufte Familie Schmidl ihre Wurstspezialitäten auch als eine der Ersten am Regensburger Christkindlmarkt.

 

PR - schon damals: Bereits 1953 wurde in der Zeitung über die leckeren Würstchen berichtet.

 

Bis 1955...

...wurde ausschließlich mit Holzkohle und auf offener Flamme gegrillt. Der Verkaufsstand befand sich in einem Hauseingang in einer kleinen Gasse. 

 

Zwischen 1954 und 1955...

...wurde der Grundstein für die heute legendäre Regensburger Knackersemmel mit Allem gelegt.

 

Das Original!

Dies geschah bei einem Gespräch zwischen den Kaufleuten Schmidl und den Mitbewerbern Fuchs. Seither wird die Regensburger Knackersemmel mit süßem Senf, scharfem Meerrettich und Gewürzgurke angeboten. Und da die Aufzählung der Zutaten doch etwas Zeit in Anspruch nahm, wird seither einfach „mit Allem“ bestellt.

1998

Nach gefühlten 100 Hochzeiten, 1.000.000 gewendeten Würstl´n und vielen Jahren....eröffneten Wilhelm sen. und Theresia Reisinger die Wurstbraterei Reisinger am neu renovierten Neupfarrplatz.

 

2011

Die Eheleute Wilhelm sen. und Theresia Reisinger legen die Geschicke des Traditionsunternehmens in die Hände der nunmehr 4. Generation. Seither führen Wilhelm jun. und seine Frau Petra Reisinger - im Sinne der Urgroßeltern, Großeltern und Eltern - den Betrieb weiter.

 

Zukunft...

...die 5. Generation steht schon in den Startlöchern.

 

Und wenn Sie nicht gestorben sind, dann wenden die Reisingers die Würstl noch heute.

Tradition verpflichtet. Und Nachhaltigkeit ist für uns eine Selbstverständlichkeit in all unserem Tun.

DER UMWELT ZULIEBE

Nicht lange suchen – Event buchen. Mit unserem mobilen Würstl-Stand bringen wir die Regensburger mit Allem zu Ihnen.

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Samstag

8.30 Uhr - 16 Uhr

MOBILE WÜRSTLWENDER

© 2018 Wurstbraterei Reisinger GmbH, Wilhelm Reisinger, Metzer Straße 43, 93057 Regensburg